Kontakt

FrauenMediaTurm
Das Archiv und
Dokumentationszentrum
Bayenturm / Rheinauhafen
50678 Köln

Fon 0221/931881-0
Fax 0221/931881-18
info@frauenmediaturm.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
von 10 bis 17 Uhr
Die Nutzung der Bibliothek ist nur nach Voranmeldung möglich. Sie können sich einfach telefonisch oder per E-mail anmelden.

weitere Informationen

FMT Literaturdatenbank

Direkt zum Bibliothekskatalog
zur Recherche

FMT Bilddatenbank

Direkteinstieg ins Bildarchiv
zur Recherche

EMMAdigital

Über 40 Jahre EMMA Volltext im elektronischen Lesesaal

FMT-DigiBib

Metasuche in Bibliothekskatalogen und Fachdatenbanken weltweit
zu FMT-DigiBib

FMT-DigiLink

Feministische Linkliste
zu FMT-DigiLink

META

Zentrale Suche in den Beständen der Einrichtungen des i.d.a.-Dachverbandes. zum META-Katalog

"MAN WIRD NICHT ALS FRAU GEBOREN"

1999 veranstaltete der FrauenMediaTurm einen internationalen philosophischen Kongress: 50 Jahre nach dem Erscheinen von Simone de Beauvoirs ‚Das andere Geschlecht’ zogen 23 Philosophinnen, Schriftstellerinnen und Aktivistinnen aus fünf Kontinenten Bilanz.

Rund 700 TeilnehmerInnen kamen nach Köln, um die Vorträge von Elisabeth Badinter, Benoîte Groult, Gerda LernerKhalida Messaoudi, Margarete Mitscherlich oder Marlene Streeruwitz  zu hören und zu diskutieren.

In einer Lesung trugen u.a. Hannelore Elsner, Iris Berben, Anke Engelke, Jasmin Tabatabai, Renan Demirkan und weitere Kolleginnen feministische Texte von Frauenrechts-Pionierinnen vor.

Im Jahr darauf erschien der Kongressband ‚Man wird nicht als Frau geboren’ mit allen Vorträgen und einem Vorwort von Alice Schwarzer.


Impressionen